der jagdliche Einsatz

 

Wir führen unsere Grauen im Vollgebrauch auf Nieder- und auf Hochwild.  Unsere größte Passion jedoch gilt der Schwarzwildjagd auf Bewegungsjagden 

Grundvoraussetzung für den Einsatz eines unserer Hunde ist der gut durchgearbeitete, brauchbare Jagdhund, welcher am gesunden Wild, egal welcher Größe, abgerufen werden kann oder selbständig, nach Anhetzen und auf die Läufe bringen, abdreht und den Anschluss an seinen Führer sucht. Krankes Wild müssen sie zuverlässig binden, laut jagend und dornenfest sein! Sauen bedrängen sie scharf aber nicht kopflos, lassen nach Angriffen der Sauen nicht von ihnen ab und bringen sie in Bewegung. An Raubwild sind sie kompromisslos. All unsere Hunde sammelten ihre ersten Erfahrungen an Schwarzwild im Gatter, sind mindestens „ brauchbar“, die Meisten von ihnen sind VGP geprüft und Einige können sogar eine erschwerte Schweissprüfung nachweisen!

Unsere Hunde können pro Saison auf Einsätze von bis zu 35 Drückjagden zurückblicken. Dies bescheinigt ihnen ´ne Menge Erfahrung und Routine! Wir jagen mit ihnen in den aufgelassenen Weinbergen in Revieren an der Mosel, in wildreichen Gebieten im Westerwald und Kottenforst, Thüringen, Hessen, auf der schwäbischen Alb und in der Eifel. Selbst im Saupark Springe haben sie sich an äußerst wehrhaftem Schwarzwild efolgreich geschlagen! Aber auch auf Niederwildjagden beweisen unsere Grauen immer wieder, dass sie Vollgebrauchshunde sind, schalten sofort um, jagen unter der Flinte, stehen sicher durch, suchen erfolgreich verloren und bringen sauber.

Für uns als Züchter ist es natürlich immer sehr aufschlussreich, mehrere Hunde aus jetzt schon fünf Würfen an den Sauen  im echten jagdlichen Einsatz arbeiten zu sehen.  Das Verhalten an kranken Nieder- und  Hochwild, die Raubwildschärfe und auch die Zusammenarbeit mit dem Führer lässt sich im praktischen Jagdbetrieb viel besser beurteilen als auf allen Prüfungen. Auch die Väter unserer Feuerbachler schauen wir uns wenn möglich im praktischen Jagdbetrieb an. Hier zeigt sich schnell, ob das, was auf dem Papier steht, der Realität entspricht. 

Download.jpg
Download (2).jpg

Copyright ©2019 WeimaranerZwinger "vom Feuerbach" 

All Rights Reserved

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz | Cookies

Download (2).png
Download (1).png