• 1
  • 9
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

der Vater der Es und Fs

21.11.2017
Aktuelles >>

Bei der Suche nach einem geeigneten Deckrüden ist der erste Blick immer in die Papiere und auf die Ordensspange. Papier ist geduldig und ich hab schon zuviele Prüfungen geführt und begleitet, um alles zu glauben, was dort steht. "Henry vant Meulefeld", Vater der Es und zukünftiger Vater der Fs, begleitete uns in den letzten Wochen auf verschiedene Drückjagden in Revieren mit sehr guten Wildbeständen. Er bestätigte all das, was in seiner Ahnentafel steht, er jagt selbständig ...auch mal was weiter.., sauber laut und kam mehr als einmal mit Schweiss verschmiertem Fang und nach Sau duftend zurück, besitzt soziale Kompetenz und einen starken Willen.

Die Es, mittlerweile ein dreiviertel Jahr alt, entwicklen sich prächtig. Der erste Rüde war auch schon im Schwarzwildgatter und zeigte dort, dass er der Sohn seiner Eltern ist. Auch haben wir von einem großen Teil des Wurfes Rückmeldung zum Laut. Wir sind gespannt, wie sie sich weiter entwickeln und freuen uns auf den F-Wurf!

 

die zukünftigen Eltern der Fs, "Claire vom Feuerbach" und "Henry vant Meuleveld"

 

Zuletzt geändert am: 21.11.2017 um 13:44:44

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Nachrichten

18.07.2018
Wurftreffen 2018


18.06.2018
Zuchtschau 2018 in Weimar


09.05.2018
Die Fs sind da!

Die 2. Generation Feuerbachler ist angekommen!


(c)2018 Andrea Deppner
Mobil 01 73 . 5 43 77 59  |  eMail: info@weimaraner-vom-feuerbach.de

Grafische Gestaltung und Umsetzung thobanet.de Baumeister

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Top